Begleitung von Sterbenden und Angehörigen

Info-Abend zum Kurs „Sterbende begleiten“ am 11. März 2020 in Völklingen

Lernen Sie schwerstkranke und sterbende Menschen zu begleiten sowie Angehörige und Trauernde zu unterstützen.

Informieren Sie sich unverbindlich über unseren Kurs: Kommen Sie am 11. März 2020 um 19:00 Uhr zu unserem Info-Abend in das Ambulantes Hospiz, Kreppstraße 1, 66333 Völklingen. Sie finden uns im Konferenzraum im Untergeschoss.

Gemäß unserem Motto „Leben bis zuletzt“ führt das Ambulante Hospiz St. Michael Völklingen wieder einen Befähigungskurs für Menschen durch, die daran interessiert sind, den Umgang mit schwerstkranken Menschen, Sterbenden und ihren Angehörigen zu erlernen.

Der Kurs vermittelt die erforderlichen Kenntnisse, gibt Orientierungshilfe und ermutigt Menschen zur Sterbebegleitung im familiären Bereich, in häuslicher Umgebung oder in Altenpflegeeinrichtungen.

Der eigentliche Kurs startet im April 2018 und umfasst ca. 63 Stunden Theorie sowie ein Praktikum von ca. 16 Stunden. Der Kostenbeitrag liegt bei: 35,- Euro.