Trauerangebot


Gedenkgottesdienste

Wir gestalten jedes Jahr einen ökumenischen Gedenkgottesdienst. Er findet abwechselnd in einer evangelischen oder katholischen Kirche in Völklingen statt. Im Anschluss laden wir die Hinterbliebenen zu Kaffee und Kuchen und zum gemeinsamen Gespräch ein.

Nächster Termin:

Ort: St. Michael Kirche, Gärtnerstr. 1, 66333 Völklingen
Datum: Frühjahr 2020
Uhrzeit: 16 Uhr


Ein Gedenkgottesdienst, der sehr gefallen und gut getan hat

„Aufgebrochen zum Leben“

Am Mittwoch, dem 05.06.2019 feierte das ambulante Hospiz St. Michael in der Kirche St. Michael in Völklingen einen Gottesdienst mit dem Thema „Aufgebrochen zum Leben“. Dabei wurde der Verstorbenen gedacht, die die MitarbeiterInnen des ambulanten Hospizes in den vergangenen Monaten begleiteten. Für jeden Verstorbenen lag im Altarraum symbolisch eine kleine Schiefertafel, die die Angehörigen mit nach Hause nehmen konnten.

Danach führten die Besucher bei Kaffee und Kuchen viele gute Gespräche und erinnerten sich der Menschen, die nun nicht mehr da sind.



Einzelbegleitung

Die Einzelbegleitung ist eine Veranstaltung der Fachkonferenz Trauerpastorale im Dekanat Völklingen. Hauptamtliche MitarbeiterInnen mit Zusatzqualifikation in der Trauerbegleitung bieten eine individuelle Einzelbegleitung an.

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei uns oder der Dekanatssekretärin Frau Bauer:
Telefon: 06898/6908900.


Unsere Trauerangebot ist für Sie kostenlos.


Ambulantes Hospiz St. Michael Völklingen

Hospizfachkräfte:

Heike Steuer     Judith Schreiner     Marie-Katrin Schroden

Kreppstraße 1
66333 Völklingen

Tel. 06898 75907-95
Fax  06898 75907-96
E-Mail schreiben